Vortrag auf dem 11. Metaforum Zukunftskongress

img_0177

StoryWork – mit narrativer Intelligenz Unternehmens- und Führungskultur transformieren

Kennen Sie den ‚Blank’ Moment?

 Backstage … ich habe einige Minuten bevor die Vorstellung beginnt. Viele Menschen wünschen mir Glück. Sie klopfen mir auf die Schulter mit den Worten: Du wirst großartig sein. Sie meinen es gut. In mir wächst die Verzweiflung. Ich spiele heute Abend die Hauptrolle – ohne den Text zu kennen. Blank. Panik. Ich nehme all meinen Mut zusammen und trete auf die Bühne …

Einer meiner wiederkehrenden Träume aus der Jugendzeit. Gleichzeitig ein Phänomen mit dem Führungskräfte in der heutigen komplexen Veränderungskultur und Zeiten der digitalen Transformation in Unternehmen mehr und mehr konfrontiert werden: die Planbarkeit nimmt kontinuierlich ab, Geschwindigkeit und der Entscheidungsdruck nehmen ständig zu. Ideale Voraussetzungen für Überforderung.

‚Back on stage’ … statt davonzulaufen, gehe ich in die Wahrnehmung, im innen und außen, nehme Impulse auf, verknüpfe sie zu einer Geschichte … erzähle sie …

Dabei geht es nicht mehr darum, wie im klassischen Storytelling, eine Botschaft zu senden, sondern mit Geschichten zu inspirieren. Es ist eine authentische, von innen nach außen gerichtete Kommunikation – verbunden mit der Bereitschaft zur Auseinandersetzung und zum Miteinander Gestalten.

StoryWork findet Anwendung in der Arbeit mit Einzelpersonen und Teams an Lead-, Change- oder Brand Stories. Im Rahmen des Metaforum Zukunftkongresses möchte ich Sie gerne zu einem kurzen StoryWork Erleben und gemeinsamen Reflektieren einladen.

B-onfire! Let your story work! Stephanie Bachmair

http://www.sommercamp.metaforum.com/zuko2016-story-work/

Ort: Abano/Italien

Zeit: am 29.Juli 2016 um 10.30h

 

Post Comment